Vögel

 

Ressortleiter: Urs Wullschleger, Bernadette Schläpfer

Was macht der NVVK für die Vögel in Kaiseraugst?

 

Winterfütterung für die Greifvögel:

Seit vielen Jahren füttert Urs Wullschleger in schneereichen Wintern die Greifvögel in der Lienerthalde.

Nistkästenkontrolle:
Der NVVK pflegt und überwacht über 160 Nistkästen im Kaiseraugster Wald, entlang der Ergolz, des Rheins und 190 Schwalbennester im Dorf. Bei den jährlichen Nistkästenkontrollen stellen wir fest, dass Kohl-, Blau-, Hauben- und Tannenmeisen, Kleiber, Feld- und Haussperlinge und vereinzelt auch der Trauerschnäpper in unseren Kästen brüten. Dazu kommen im Wald der Waldkauz, im Dorf die Schleiereule und der Turmfalke. Am Violenbach brüten die Wasseramsel und die Bergstelze in unseren Nisthilfen. Am Silo bei der Kliba hatten wir auch schon erfolgreiche Wanderfalken-Bruten.
Immer wieder stellen Vereinsmitglieder fest, dass Nistkästen im Wald geöffnet wurden und die abnehmbare, mit zwei Haken gesicherte Frontseite abgefallen war. Es stellte sich heraus, dass Marder die so verschlossenen Kästen öffnen konnten. Um das zu verhindern, wurde eine Metallleiste vor dem oberen Ende der Frontseite angebracht und unten wurde die Frontseite mit einer Ringschraube gesichert. Seit diesen Änderungen wurden keine geöffneten Kästen mehr beobachtet. Alle Nistkästen werden im Herbst gereinigt und kontrolliert. Eine Belegungsstatistik (2017) wird erstellt. Anhand der Nester kann festgestellt werden, welche Vogelart den Kasten während des Jahres benutzt hat. Gesamtstatistik über mehrere Jahre: 2001-2010 und 2011-2020.

 

blaumeisen nest und gelege
Blaumeisen-Nest und Gelege
kohlmeisen- nest und gelege
Kohlmeisen-Nest und Gelege
tannenmeisen- nest und gelege
Tannenmeisen-Nest und Gelege
weidenmeisen- nest und gelege
Weidenmeisen-Nest und Gelege
kleiber- nest und gelege
Kleiber-Nest und Gelege
waldkautz-nest und gelege
Waldkauz-Nest und Gelege

Zeitungsartikel zum 25- jährigen Jubiläum des NVVK (Bezirksanzeiger, Mai 2010) Vögel in Kaiseraugst

blaumeise
Blaumeise
kohlmeise
Kohlmeise
sumpfmeise
Sumpfmeise
haubenmeise
Haubenmeise
schwanzmeise
Schwanzmeise
rotkehlchen
Rotkehlchen
zaunkönig
Zaunkönig
zilpzalp
Zilpzalp
eisvogel
Eisvogel
buntspecht
Buntspecht
kleiber
Kleiber
rotmilan
Rotmilan
schwarzmilan
Schwarzmilan
turmfalke
Turmfalke
blässrallen
Blässrallen
haubentaucher
Haubentaucher
reiherenten
Reiherenten
tafelenten
Tafelenten
graureiher
Graureiher
seidenreiher
Seidenreiher

 

Störche

Zeitungsartikel zum 25-jährigen Jubiläum des NVVK (Bezirksanzeiger, 2010) Störche in Kaiseraugst

Storchenjahr 2017 Rückblick

Seit 1991 brüten Störche auf dem Turm der Christkatholischen Kirche. Weitere Storchenpaare nisten seit 2010 im Schwimmbad am Rhein, auf den Dach des Gasthofs Adler und auf der Platane beim Schulhausplatz im Dorf. Mitte Juni 2016 wird der Storch Camino besendert.

camino
Senderstorch Camino
platanenstorch
Storch auf Platane
Brutpflege
platanenstorch
Beringung der Platanenstörche
jungstörche
mit Kaiseraugster Schulklasse
jungstörche
Störche auf Dorfspaziergang